Home

Almkäse

Almbutter

Almjause

Tiere

Wandern

Galerie

Chronik

Kontakt























Echter Steirerkäse vom Schwarzensee !

Die kuhwarme Vollmilch wird zentrifugiert, die Magermilch wird zugedeckt und ca. 4 Tage gesäuert. Danach erfolgt die Erhitzung des Magertopfens im Käsekessel, dadurch trennen sich Topfen und Molke. Anschließend wird der Topfen durch das Käsetuch geseiht. Er wird mit Salz verbröselt, in Formen gefüllt, gepresst und kommt für ca. 2 Tage über den warmen Herd zum aufspringen. Danach erfolgt die Reifung im Käsekeller.
Der Käse braucht 4 – 6 Wochen Reifezeit.





Familie - Gundi und Albert Binder, vlg. Harmer
Dörfl 9, A-8961 Kleinsölk - Tel.: +43 (0) 3685 22551 - binder-harmer@aon.at